! Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um alle Funktionalitäten unserer Webseite nutzen zu können.

Toyota Prius im neuen „Was ist Was“-Band zum Thema „Energie“

Münchner Taxibetrieb überzeugt die Redaktion mit seiner Hybridflotte

Das Münchner Taxi Center Ostbahnhof (TCO) hat seit 2008 die bisherige Dieselflotte nach und nach durch umweltverträgliche Toyota Hybrid-Fahrzeuge ersetzt.

  • Innovative Zukunftsprojekte für junge Leser ab acht Jahren
  • 48 Toyota Prius im Einsatz beim Münchner Taxi Center Ostbahnhof (TCO)
  • 50 Prozent weniger CO2 im Vergleich zum herkömmlichen Diesel-Taxi


Das Münchner Taxi Center Ostbahnhof (TCO) hat seit 2008 die bisherige Dieselflotte nach und nach durch umweltverträgliche Toyota Hybrid-Fahrzeuge ersetzt. Im klassischen Stop & Go während der Rush-Hour oder beim Nachrücken am Halteplatz kommt ausschließlich der emissionsfreie Elektromotor zum Einsatz.

Das hat auch die Autoren von „Was ist Was“ überzeugt: „Auch in unseren Städten gibt es zukunftsweisende Projekte, die die saubere Energie nutzen“, heißt es auf Seite 47 der Wissenslektüre. „Ein vorbildlicher Taxiunternehmer aus München hat komplett auf Hybridfahrzeuge umgestellt. Derzeit sind 42 Ökotaxis in Betrieb, 21 davon sogar mit Solardach. Im Vergleich zu normalen Dieselautos kommt bei diesen Taxis nur etwa halb so viel CO2 aus dem Auspuff."

Kraftstoffverbrauch Prius 90 kW (122 PS), 5-Türer, innerorts/außerorts/kombiniert 2,9/3,1/3,0 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert 70 g/km.
Kraftstoffverbrauch Prius Plug-In 100 kW (136 PS) stufenloses Automatikgetriebe, 5-Türer, kombiniert 2,1 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert 49 g/km.

 

Probefahren
Broschüren
Termin vereinbaren